Käsefondue

Zutaten
500g Langenegger Rässkäse
500g Greyzer Käse
1 Knoblauchzehe
1/8 l Veltliner
1/8 l Wasser
1 msp Maizena
Saft einer 1/4 Zitrone
4 cl Kirschwasser
10 "lange" Semmeln

Rezept für 4 Personen

Knoblauchzehe teilen, den Topf mit den Schnittflächen abreiben. Käse klein geschnitten in den Topf geben, Wein zugeben und auf kleiner Flamme schmelzen lassen. In den geschmolzenen Käse Zitronensaft, Kirschwasser und im Wasser aufgelöste Maizena zugeben. Gut umrühren und bei Erreichen einer sämigen Konsistenz servieren.

Pro Person 2 lange Semmel in etwa 1 cm dicke Scheiben schneiden. Damit den Käse tunken.

Siegertyp

Diesen Dorfkäse macht uns so schnell keiner nach. Aus gutem Grund.

Prominent

Bergkäse kennt man. Mag man. Genießt man.

Figurbewußt

Wenig Fett, viel Geschmack: der Sonnenkäse

Markant

Unverwechselbar würzig und zart, der Rässkäse